Inhaltsverzeichnis:

11 Intervallfasten-Tipps für Erfolg, Hunger und Gewichtsverlust
11 Intervallfasten-Tipps für Erfolg, Hunger und Gewichtsverlust
Anonim

Eine Diät einzuhalten ist hart. Kalorienzählen, strikte Ernährungspläne, die meisten Diäten können auf lange Sicht schwer durchzuhalten sein. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, eine davon ist das intermittierende Fasten.

Intermittierendes Fasten Bedeutung

Beim intermittierenden Fasten (IF) müssen Sie einen bestimmten Zeitplan einhalten, der über einen bestimmten Zeitraum zwischen Nicht-Fasten (Essen) und freiwilligem Fasten wechselt. Studien zufolge wurde intermittierendes Fasten mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, darunter der Ausgleich des Blutzuckers, die Verbesserung der Herzgesundheit und des Blutzuckerspiegels und vieles mehr. Die Vorteile des intermittierenden Fastens können Ihnen im Vergleich zu gängigen Diäten helfen, gesünder zu werden.

Aber für diejenigen, die das Fasten nicht gewohnt sind, kann es etwas knifflig sein. Aber wenn Sie entschlossen sind, es auszuprobieren, finden Sie hier 11 Tipps zum intermittierenden Fasten zur Gewichtsreduktion, die Ihnen zum Erfolg verhelfen:

Screenshot 2021-10-26 bei 5

1. Wählen Sie Ihre Methode – Wenn es um Intervallfasten geht, gibt es viele Methoden zur Auswahl. Es gibt die 12/12-Methode, die 16/8-Methode, die 5/2-Methode und die 24-Stunden-Methode. Von all diesen ist das 16/8 das beliebteste, aber Sie können frei wählen, welches für Ihren Lebensstil am besten geeignet ist.

2. Langsam beginnen – Wenn Sie sich für eine IF-Methode entschieden haben, müssen Sie im nächsten Schritt langsam beginnen. Es mag verlockend sein, sofort in Ihren neuen Intervallfasten-Diätplan einzusteigen, aber es ist nicht ratsam. Fangen Sie stattdessen langsam an. Führen Sie eine Woche lang zwei bis drei Tage IF durch, bis Sie sich wohl genug fühlen, um es jeden Tag der Woche zu tun.

3. Streben Sie nicht nach Perfektion – Dies erhöht nur unnötigen Druck auf einen Prozess, der Zeit braucht, um richtig durchgeführt zu werden. Setzen Sie sich realistische Gewichtsverlustziele und Erwartungen, damit diese erreichbar sind.

4. Trinken Sie mehr Wasser – Hydrat, hydratisiert, hydratisiert! Frauen sollten mindestens neun Tassen Wasser trinken, während Männer, die intermittierend fasten, 13 Tassen trinken. Während des Fastens können Sie Langeweile oder Durst mit Hunger verwechseln. Trinken Sie also zuerst ein Glas Wasser und sehen Sie, wie Sie sich danach fühlen.

5. Koffein trinken – Gute Nachrichten, Kaffee und Tee sind IF-freundlich! Dies ist gut, da IF zu Beginn zu einem niedrigen Energieniveau führen kann und diese beiden Getränke Ihnen beim Auftanken helfen sollten. Halten Sie sich jedoch mit Sahne und Zucker zurück, da diese Ihr Fasten brechen.

6. Mehr sättigende Mahlzeiten essen – Das Essen, das Sie essen, wird Ihre Stimmung für die Fastenzeit bestimmen, also stellen Sie sicher, dass Sie etwas essen, bei dem Sie sich gut fühlen. Anstatt nur Hähnchenbrust zu essen, essen Sie es mit köstlichem BBQ-Gewürz und einer Beilage von Kartoffeln und Gemüse. Das ist nicht nur gesund, sondern auch befriedigend und gibt einen positiven Ton für die bevorstehende Zeit an.

7. Bleiben Sie beschäftigt – Oft ist Langeweile Ihr Feind und Sie suchen möglicherweise nach Snacks. Beschäftige dich stattdessen und erledige Aufgaben. Dies sollte Ihnen die gleiche Dopaminfreisetzung geben, die Sie durch den Verzehr von Snacks und Junk Food erhalten.

8. Keine Lust – Dies ist sehr wichtig. Wenn Sie am Ende Essattacken haben, werden Sie mehr essen und eine schlechte Essensauswahl treffen. Beginnen Sie stattdessen mit einer leichten Mahlzeit und wenn Sie danach hungrig sind, essen Sie einen leichten, gesunden Snack.

9. Praktiziere gute Gesundheit – Ungesunde Essgewohnheiten erschweren das Intervallfasten. Anstatt sich beim Abnehmen auf IF zu verlassen, wechseln Sie zu besseren Gewohnheiten und einem gesünderen Lebensstil. Holen Sie sich jede Nacht die empfohlene Menge an Schlaf, trainieren Sie konsequent und priorisieren Sie Lebensmittel, die sättigend und energetisierend sind.

10. Achten Sie auf ausgewogene Mahlzeiten – Entscheiden Sie sich in Zeiten, in denen Sie etwas zu essen bekommen, für eine herzhafte Balance aus Protein, Ballaststoffen, Kohlenhydraten und gesunden Fetten. Diese helfen Ihnen, beim Fasten satt zu bleiben.

11. Tagebuch! – Führen Sie ein Ernährungstagebuch. Dies kann Ihnen helfen, Ihren Fortschritt zu verfolgen und Bereiche auf Verbesserung zu überprüfen. Sie können sich notieren, wie Sie sich fühlen und welche Erfahrungen Sie mit IF gemacht haben. Es ist auch eine gute Möglichkeit, sich während des Fastens zu beschäftigen.

Intervallfasten-App

Screenshot 2021-10-26 bei 5

Eine andere Sache, die Ihnen helfen kann, während der IF konzentriert zu bleiben, sind intermittierende Fasten-Apps wie DoFasting.

DoFasting ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar und einfach zu bedienen. DoFasting ist eine abonnementbasierte IF-Anwendung, die Sie dabei unterstützt, Ihr gewünschtes Gewichtsverlustziel zu erreichen. Um zu beginnen, öffnen Sie einfach die App und nehmen Sie an einem 60-Sekunden-Quiz teil, um Ihre Gewichtsabnahmeziele zu ermitteln. Nach Abschluss präsentiert Ihnen DoFasting einen grundlegenden Zeitplan für die Gewichtsabnahme und lädt Sie zu einem Abonnement ein.

Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Ihr Zeitplan und Ihre Ernährungsempfehlungen basierend auf Ihrem Profil erstellt. Es informiert Sie über Ihre Essens- und Fastenzeit. Alles, was Sie tun müssen, ist, zu folgen und sich zu verpflichten.

Funktionen und Preise

Screenshot 2021-10-26 bei 5

DoFasting ist auf verschiedene Fastenfenster und -pläne spezialisiert, sodass Sie auswählen können, welches für Sie am besten geeignet ist. dofasting.com

Abgesehen von der schnellen Hilfe bietet DoFasting auch andere Funktionen wie Essensvorschläge, Rezepte und Trainingsroutinen. Die Essensvorschläge konzentrieren sich auf köstliche und gesunde Optionen, während die Trainingsroutinen eine gute Balance zwischen einfachen und intensiveren Trainingseinheiten bieten. Die App bietet auch Artikel, die Ihnen helfen, mehr über intermittierendes Fasten und die damit verbundenen gesundheitlichen Vorteile zu erfahren.

Der Preis ist mit 100 US-Dollar für ein Jahr sehr günstig, sodass Sie auf alle Funktionen von DoFasting zugreifen können. Dazu gehören Fasten- und Essensfenster, Ernährungsempfehlungen, Trainingspläne, IF-Artikel und ein Fortschrittstracker. Es gibt auch Erinnerungen und tägliche Motivationen.

Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion

Screenshot 2021-10-26 bei 5

Was DoFasting den Nutzern bietet. dofasting.com

DoFasting bietet auch Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, die Ihren Hunger unterdrücken, Sie mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgen und die Fettverbrennung Ihres Körpers ankurbeln können.

Diese Nahrungsergänzungsmittel helfen, Ihre Energie zu steigern, gesunde Darmbakterien zu nähren, das schlechte Cholesterin zu senken und Ihnen zu helfen, schneller Gewicht zu verlieren. Die Zuschläge kosten:

  • Appetitzügler DoFasting Box zur Gewichtsreduktion ($69,99 für eine 30-Tage-Versorgung)
  • Apfelessig-Gummis ($63,99 für eine 30-Tage-Versorgung)
  • BHB Ketone Boost Gewichtsverlust Supplement (88,88 $ für eine 30-Tage-Versorgung)

Sie können diese Ergänzungen auch in Paketen erhalten, um zusätzliche Einsparungen zu erzielen.

Abschließende Gedanken

Von allen gängigen Diäten sticht das intermittierende Fasten heute dadurch heraus, dass es einfach, direkt und effektiv ist. Wie bei jeder anderen Diät braucht es auch Disziplin und Engagement, um erfolgreich zu sein.

Glücklicherweise können Ihnen Apps wie DoFasting dabei helfen, Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen. Erfahren Sie mehr über DoFasting, indem Sie hier klicken.

Beliebt nach Thema