Die vielen Möglichkeiten, Rückenschmerzen zu vermeiden oder zu behandeln
Die vielen Möglichkeiten, Rückenschmerzen zu vermeiden oder zu behandeln
Anonim

Du bückst dich, um eine Tüte mit Lebensmitteln aufzuheben, aber ein plötzliches Geräusch lässt dich den Kopf drehen. Und dann spürst du stechende Schmerzen. Es kann eine einfache Geste sein, wie das Bücken oder das Heben von etwas Schwerem, das diesen Schmerz verursachen kann.

Nacken- und Rückenprobleme sind häufig; Sie fallen in die Überfamilie der Muskel-Skelett-Probleme. Im Jahr 2017 waren Rückenschmerzen der Hauptgrund, warum Menschen mit einer Behinderung lebten.

Heutzutage treten Rücken- und Nackenprobleme noch häufiger auf. Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten und in ungewöhnlichen oder suboptimalen Positionen sitzen, sind Rückenprobleme fast vorprogrammiert. „Die meisten Arbeitsplätze wurden – zumindest – wirklich gut darin, ihren Mitarbeitern eine bessere ergonomische Einrichtung zu bieten“, erklärt Karen Erikson, DC oder ihren Esstisch oder ihr Sofa.“Dies war nicht gut für die kollektive Rückengesundheit. „Wir haben wirklich eine ganz neue Art von Verletzungen durch Leute mit schlechten Einstellungen gesehen“, sagte Dr. Erikson, ein Chiropraktiker in privater Praxis in New York.

Nacken- und Schulterschmerzen sind nicht nur lästig, sie können zu chronischen Problemen werden. Menschen ändern die Art und Weise, wie sie sich bewegen, um sich an Schmerzen anzupassen und sie zu vermeiden. Hier gibt es viele Behandlungsmöglichkeiten. Traditionell kann jemand einen Physiotherapeuten oder Chiropraktiker aufsuchen, um entweder an der Stärkung der betroffenen Körperteile zu arbeiten oder um Fehlstellungen zu beheben, aber in letzter Zeit wird ein neuer Ansatz verwendet.

Eine Studie aus dem Jahr 2020 verfolgte 149 Menschen mit Rückenschmerzen. Einige von ihnen erhielten ein motorisches Training, andere nahmen an Kraft- und Beweglichkeitsübungen teil. Menschen, die ein motorisches Training (MST) erhielten, wurden gelehrt, alltägliche Aktivitäten auszuführen, ohne ihre Rückenschmerzen zu aktivieren. Beim motorischen Training kann es auch darum gehen, bestimmte Aktivitäten wieder zu erlernen. Ein großer Unterschied zwischen MST und anderen Behandlungen besteht darin, dass sich MST auf bestimmte Aktivitäten konzentriert, die schmerzhaft oder schwierig sein können, und nicht auf die Bewegung als Ganzes.

Die Forscher fanden heraus, dass Menschen, die den MST durchführten, bessere Langzeitergebnisse hatten. Beide Gruppen zeigten Verbesserungen, aber Menschen, die MST erhielten, schienen in der Lage zu sein, alleine zu üben, und nutzten es eher weiter. Natürlich mag dies nicht für alle Menschen zutreffen, aber als die Patienten darin umgeschult wurden, wie sie gewöhnliche Aktivitäten ausführen können, ohne ihre Rückenschmerzen zu aktivieren, schien sich ihr Leben zu verbessern.

Eine Studie aus dem Jahr 2018, bei der ein 26-Jähriger mit Schmerzen im unteren Rücken untersucht wurde, ergab, dass 12 Wochen MST ihm halfen, Schmerzen zu lindern, die Funktion zu verbessern und weniger Ibuprofen einzunehmen. Er wollte speziell daran arbeiten, zu schlafen, an seinem Schreibtisch zu sitzen und zu stehen, um den Abwasch zu machen.

MST kann zusammen mit anderen Interventionen wie Massagetherapie, Physiotherapie oder chiropraktischer Anpassung durchgeführt werden. Die Weltgesundheitsorganisation aus dem Jahr 2019 sagte in einem Bulletin, dass internationale klinische Leitlinien zur Behandlung von Kreuzschmerzen von Arzneimitteln und invasiven Therapien weggehen und stattdessen Wirbelsäulenmanipulation, Yoga, Akupunktur und so weiter befürworten.

Verhütung

Patienten finden es möglicherweise besser, schlechte Rückengewohnheiten zu vermeiden, bevor sie beginnen. Jetzt, wo so viele von zu Hause aus arbeiten, kämpfen die Menschen mit zwei Problemen, einer schlechten Körperhaltung und zu wenig Bewegung. „Wenn Sie also sitzen … Ihr Körper sollte wie ein Stuhl sein, das Gewicht sollte auf zwei Füßen und zwei Sitzknochen liegen“, sagte Dr. Erikson aufrecht, es belastet die Bandscheiben stark … wir sehen eine erhöhte Inzidenz von Kopfschmerzen mit chronischen Nacken- und Schulterschmerzen und Steifheit.“Füge Handy-Starren zur Liste der schlechten Angewohnheiten hinzu.

Schlechte Körperhaltung und das Anstarren des Telefons sind nur ein Teil der größeren Geschichte: Wir bewegen uns nicht viel. Menschen können 10 bis 12 Stunden pro Tag in der gleichen Position verbringen, sagte sie. „Wir nutzen unseren Körper einfach nicht wirklich für eine Vielzahl von Aktivitäten.“

Im Idealfall eine Stunde am Tag zu Fuß gehen. „Es ist so wichtig“, sagte sie und schlug vor, ein Meeting in ein Walking-Meeting umzuwandeln, um diese Schritte einzuleiten.

Bei der Vermeidung von Rückenschmerzen geht es nicht nur um den Rücken, sondern den ganzen Körper, sogar den Bauch. „Ich sage meinen Patienten, dass sie nicht die Frage stellen: ‚Bin ich durstig?‘, sondern die Frage ‚Wann hatte ich zuletzt Wasser‘“, sagte Dr. Erikson. Dehydration kann mehr Schmerzen und mehr Muskelkrämpfe verursachen. Achte auf acht Gläser pro Tag und die klassischen acht Stunden Schlaf.

Dr. Erikson empfahl eine entzündungsarme Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Sie weiß, dass dies möglicherweise nicht einfach ist. „Es war eine Herausforderung, denn die Leute suchen nach dem, was gut schmeckt, sie suchen nach Komfort“, sagte sie, aber eine gute Ernährung ist wichtig, um sich gut zu fühlen.

William Welches, DO, PhD von der Cleveland Clinic empfahl in einem Interview mit der Cleveland Clinic, „den Regenbogen zu essen“. Er stimmte dem Zusammenhang zwischen entzündlichen Nahrungsmitteln und Rückenschmerzen zu. Im Gespräch mit Harvard Health Publishing erklärte Fred Tabung, PhD, MSPH, dass die entzündungshemmende Diät zwar keine „schnelle Pille“ist, aber „ein hohes Potenzial zur Behandlung und sogar Vorbeugung von Entzündungen hat, die helfen können, chronische Schmerzen zu lindern“.."

Im Allgemeinen sind sich Experten über viel Obst und Gemüse, wenig Zucker, rotes Fleisch und Milchprodukte sowie gesunde Fette wie Nüsse und Samen einig.

Zusammen mit der Ernährung kann allgemeines Ganzkörpertraining bei Schmerzen helfen. Obwohl Yoga kein Allheilmittel ist, hat die Forschung gezeigt, dass es bei Rückenschmerzen helfen kann. Für Leute, die vielleicht eingeschüchtert sind, sagt Dr. Erikson: "Ich denke, es gibt eine Art Yoga für jedes Fitnessniveau", erklärte sie. Ein Teil davon ist, auf Ihren Körper zu hören.

Ihr Rat: Niemals eine Position einnehmen, die Schmerzen verursacht. Wunde ist eine Sache, Schmerzen eine andere.

Es ist also in Ordnung, früher aus einer Position aufzusteigen, als es der Yogalehrer wünscht, und die Anzahl der vorgeschlagenen Wiederholungen zu reduzieren. „Ein Tag mit hartem Training ist mehrere Tage intensiven Muskelkaters nicht wert“, sagte sie.

„Ich sage meinen Patienten immer, Sie müssen in Ihrem Körper nach Hause gehen, also tun Sie nichts, was Sie am nächsten Tag fühlen werden.“

Für diejenigen, die ins Schwitzen kommen möchten, mag Dr. Erikson „die Planke“als gute Allzweck-Kernübung. „Es ist so einfach, man braucht nicht viel Platz, aber sehr, sehr hilfreich“, sagte sie. Die Rumpfmuskulatur trägt nicht nur zu einem Sixpack bei, sondern dient auch der Stabilisierung des Rückens. Ein starker Kern kann tatsächlich helfen, Rückenschmerzen abzuwehren.

Telemedizin ist auch eine Option bei Rückenschmerzen. Bei jeder Art von Behandlung, MST, Physiotherapie oder Chiropraktik, wird es nicht die volle Erfahrung sein, aber Patienten können bewertet und bis zu einem gewissen Grad behandelt werden.

Natürlich sind Rückenschmerzen manchmal schwerwiegender. Ein taubes Glied, ein ausstrahlender Schmerz in einen Arm oder ein Bein oder der Verlust der Griffkraft sind Gründe, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Aber im Allgemeinen ist es eine gute Idee, jemanden wegen Rückenschmerzen aufzusuchen, da eine unbehandelte Verletzung im Laufe der Zeit Schaden anrichten kann, auch wenn es sich anfühlt, als ob sie von selbst verschwindet. Lebe nicht mit Schmerzen, sagte sie. „Es gibt echte Lösungen … man muss nur handeln.“

Beliebt nach Thema