Hier kommt der perfekte Kopf Bier
Hier kommt der perfekte Kopf Bier
Anonim

Bier ist für einige Hartgesottene eine Religion und das perfekte Bier ist der heilige Gral. Aber ist ein perfektes Bier möglich? Wir werden wahrscheinlich.

Betreten Sie die Wissenschaft. Ein Forscherteam der University of Manchester in England hat offenbar das Rätsel gelöst, wie man den perfekten Bierkopf herstellt. Ein Bierkopf ist der schaumige Schaum auf einem Bierglas, der durch an die Oberfläche aufsteigende Gasblasen (meist Kohlendioxid) entsteht.

Die Forscher verwendeten Neutronenstrahlen, die auf Bierköpfe und andere schaumige Flüssigkeiten geschossen wurden, und Computer, um die Daten zu analysieren, um einige sehr interessante Ergebnisse zu entdecken. Die gewonnenen Daten könnten auch für die Entwicklung einer Reihe von Produkten zur Verbesserung des cremigen Toppings auf einem flachen weißen Kaffee, Shampoos, Löschschäumen und sogar ölabsorbierenden Schäumen zum Eindämmen von Ölverschmutzungen nützlich sein.

Der leitende Forscher Dr. Richard Campbell von der Manchester University sagte, die Ergebnisse des Teams lösen ein seit langem bestehendes Rätsel im Zusammenhang mit der Lebensdauer von Schäumen. Die Studie wurde kürzlich in der Fachzeitschrift Chemical Communications veröffentlicht.

Die Forscher verwendeten für die Studie eine Neutronenkanone am Institut Laue-Langevin (ILL) in Frankreich. Das ILL ist eines der weltweiten Zentren für Forschung mit Neutronen. Es bietet eine der intensivsten Neutronenquellen der Welt und den intensivsten kontinuierlichen Neutronenfluss der Welt im Moderatorbereich: 1,5×1015 Neutronen pro Sekunde pro cm2 bei einer thermischen Leistung von 58,3 MW. Am ILL feuerte das Team Neutronenstrahlen auf Flüssigkeiten wie Bier, aus denen Schäume hergestellt werden. Die Wissenschaftler versuchten, das vorliegende Problem zu lösen, indem sie "Schaumfilme", ​​die Bausteine ​​der Blasen selbst, untersuchten.

Durch die Reflexion von Neutronen an flüssigen Proben entwickelte das Team einen neuen Weg, um die Stabilität von Schaumfolien mit der Art und Weise in Beziehung zu setzen, wie sich die Additive an der Oberfläche der flüssigen Beschichtung von Blasen anordnen, um die erforderliche Stabilität zu gewährleisten, um ein Platzen zu verhindern.

"Schäume werden in vielen Produkten verwendet -

und Produktentwickler haben lange versucht, sie zu verbessern, damit sie für die Aufgabe, die sie bewältigen sollen, besser gerüstet sind “, so Dr. Campbell. „Aber die Forscher waren einfach auf einem anderen Weg und dachten an allgemeine Oberflächeneigenschaften und nicht an die Strukturen, die entstehen, wenn sich verschiedene Moleküle an der Oberfläche von Blasen ansammeln.“

Bier auf Untersetzer

Dieser Fortschritt sei nur durch den Einsatz von Neutronen durch das Team am ILL möglich gewesen, denn nur diese Messtechnik verrate ihnen, wie sich die verschiedenen Additive an der Flüssigkeitsoberfläche anordnen, um die Stabilität des Schaumfilms zu gewährleisten.

„Wir glauben, dass diese Arbeit einen klaren ersten Hinweis darauf darstellt, dass unser neuer Ansatz auf eine Reihe von Systemen angewendet werden könnte, um die Entwicklung von Produkten zu unterstützen, die einen Einfluss auf die Materialwissenschaften und die Umwelt haben können“, bemerkte er.

Das Team untersuchte Mischungen mit Tensiden (oder Verbindungen, die die Oberflächenspannung senken) und einem Polymer, das in Shampoos verwendet wird, um eine neue Methode zum Verständnis der Proben zu entwickeln, die Produktentwicklern helfen könnte, den idealen Schaum zu formulieren.

Eine mögliche Anwendung, die sich aus der Studie ergibt, ist, dass Biertrinker in Zukunft ein Pint genießen können, bei dem der Kopf bis zum Boden des Pintglases reicht. Andere Anwendungen umfassen die Entwicklung wirksamerer Produkte, um Oberflächenschadstoffe wie Öl aus den Ozeanen zu entfernen, indem die Wirkung von Reinigungsmitteln für Ölteppiche verbessert wird. Die neuen Anwendungen könnten sogar Leben retten, indem sie Löschschaum effektiver machen.

„Seit Jahrzehnten versuchen Wissenschaftler in den Griff zu bekommen, wie man die Lebensdauer und Stabilität von Schaumstoffen aus Flüssigkeiten mit gemischten Zusatzstoffen zuverlässig kontrollieren kann“, ergänzt Dr. Campbell.

„Während das Verhalten von Schaumstoffen mit nur einem Additiv recht gut verstanden ist. Sobald Mischungen, wie sie in Produkten verwendet werden, untersucht wurden, ergaben die Ergebnisse von Forschungsstudien kein einheitliches Bild. Dies ist wichtig, da einige Produkte von Schaumstoffen profitieren die ultrastabil sind und andere aus Schäumen, die sehr instabil sind."

Beliebt nach Thema