Junge Amerikaner sind zu dick für das Militär
Junge Amerikaner sind zu dick für das Militär
Anonim

Beim Militär zu sein ist eine ernste Angelegenheit. Du musst in Topform sein, mental, physisch und emotional. Das bedeutet, dass Sie genug Ausdauer und Kraft haben, um eine 50-Pfund-Ausrüstungstasche 20 Meilen zu tragen. Aber laut einem neuen Bericht einer Reihe pensionierter Militärgeneräle ist jeder dritte junge Mensch in Amerika zu dick, um beim Militär zu sein.

Mission: Readiness (Military Leaders for Kids), eine gemeinnützige, überparteiliche Gruppe, fördert gesundes Schulessen in Kansas und im ganzen Land. Anhand von Statistiken der Centers for Disease Control and Prevention zitiert die Gruppe, dass 29 Prozent der Teenager in Kansas übergewichtig sind und etwa ein Drittel der amerikanischen Kinder und Jugendlichen übergewichtig oder fettleibig sind. Der Bericht erwähnt auch, dass 62 Prozent aller Jugendlichen nicht die empfohlene Stunde täglicher Bewegung erhalten.

„Wir glauben, dass ein langfristig gesünderer Lebensstil erhebliche Auswirkungen sowohl auf die militärische Haltung – die verfügbar ist, um ins Militär einzutreten – als auch auf unsere gesamte Gesellschaft aus medizinischer Sicht haben wird“, sagte der pensionierte Brigadegeneral John Schmader The Zugehörige Presse.

Fettleibigkeit ist eine der Hauptursachen für die Disqualifikation des Militärs bei Menschen im Alter von 17 bis 24 Jahren, was im Grunde die Altersgruppe ist, aus der das Militär rekrutiert. Andere Disqualifizierer sind mangelnde Bildung, Vorstrafen oder Drogenkonsum.

Das Militär hat auch festgestellt, dass die Fettleibigkeit in seinen aktiven Reihen seit 2002 um 61 Prozent zugenommen hat. Dies hat die Gesundheitskosten im Zusammenhang mit Fettleibigkeit und die Kosten für den Ersatz dienstunfähiger Militärangehöriger in die Höhe getrieben.

Fast alle Schulen in Kansas haben den Healthy, Hunger-Free Kids Act von 2010 verabschiedet, der gesündere Lebensmittel zu den Mittagsmenüs der Schule hinzufügt. Während das Gesetz Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zum Mittagessen hinzufügte, berücksichtigt es nicht die Tatsache, dass viele der Teenager in Kansas und dem Rest des Landes zu übergewichtig oder fettleibig für das Militär sind.

Was braucht es also, um körperlich fit genug zu sein, um zum Militär zu gehen? Nun, das hängt davon ab, bei welcher Filiale Sie sich anmelden möchten. Viele der Filialen haben die gleichen grundlegenden Richtlinien. Sie müssen in der Lage sein, mindestens zwei Meilen zu laufen, eine bestimmte Anzahl von Liegestützen, Klimmzügen und Situps zu machen. Und das ist nur der grundlegende Fitnesstest.

Beliebt nach Thema