Zu betrunken, um zu wissen, wann Sie mit dem Trinken aufhören sollen? Eine neue App wird es Ihnen sagen
Zu betrunken, um zu wissen, wann Sie mit dem Trinken aufhören sollen? Eine neue App wird es Ihnen sagen
Anonim

Es gibt viele Smartphone-Apps, mit denen Sie verfolgen können, wie viele Getränke Sie in einer Sitzung konsumiert haben. Es gibt sogar einige, die Sie dafür loben, dass Sie verschiedene Arten von Alkohol probiert haben, und lassen Sie Ihre Trinkerfolge vor Ihren Freunden zeigen. Das ist schön und gut, aber wo sind die Apps, die Ihnen sagen, wenn Ihr Trinken gesundheitsschädlich ist?

Ärzte in Singapur haben eine App entwickelt, mit der Sie jedes Bier/Schuss/Glas Wein, das Sie in einer Sitzung konsumieren, verfolgen und jedes Getränk in eine Alkohol-„Einheit“umwandeln können. Sobald ein Benutzer die täglichen/wöchentlichen Grenzwerte erreicht, sendet die App eine Warnung, dass Sie die Grenze der gesunden Aufnahme überschritten haben.

Die Alkoholeinheiten werden gemäß den Richtlinien des National Health Service (NHS) in Großbritannien und des Canadian Network for Mood and Anxiety Treatments eingerichtet. Der NHS empfiehlt Frauen, nicht mehr als zwei bis drei Einheiten Alkohol pro Tag zu sich zu nehmen, was ungefähr 175 Milliliter Wein pro Tag entspricht. Für Männer beträgt das empfohlene Tagesmaximum drei bis vier Einheiten, was weniger als zwei 12-Unzen-Flaschen entspricht.

Die App möchte jedoch nicht, dass Sie ganz mit dem Trinken aufhören. Stattdessen versucht es, die Menge, die Sie täglich/wöchentlich trinken, einzuschränken. Die Entwickler stellten auch fest, dass andere Apps, die den Blutalkoholspiegel eines Trinkers verfolgen, unzuverlässig sein können.

Anstatt Sie nur zu warnen, dass Sie Ihr Limit überschritten haben, sendet Ihnen die App einen validierten Fragebogen, der Ihnen hilft, festzustellen, wie sich Ihr Alkoholkonsum auf Ihre Gesundheit auswirkt. Die Entwickler haben auch mehrere Tools eingebaut, die den Benutzern helfen, ihren Konsum zu begrenzen, und haben eine Telefonnummer für eine Alkohol-Hotline hinzugefügt, wenn die Dinge zu weit gehen.

Eine ähnliche App ist auch von NHS Choices erhältlich. Es heißt Change4Life-Getränke-Tracker und funktioniert fast genauso wie der Alkohol-Tracker. Mit jedem Bier/Schuss/Glas Wein, das Sie trinken, fügen Sie es der App hinzu. Es kann den ABV jedes Getränks sowie die Menge und die Kosten dieses Getränks verfolgen. Sobald Sie mit dem Trinken fertig sind, addiert die App die Alkoholeinheiten und sagt Ihnen, wie weit Sie das empfohlene Tageslimit überschritten haben. Es wird Ihnen auch sagen, wie viele Kalorien Sie getrunken haben, wie groß Ihr Risiko ist, schwere Krankheiten zu entwickeln und vieles mehr.

Sowohl der Alkohol-Tracker als auch der Change4Life-Getränke-Tracker von NHS Choices sind auf iOS- und Android-Geräten verfügbar.

Beliebt nach Thema