Proteinreicher griechischer Chobani-Joghurt wird jetzt ein Fleischersatz in der Schulmahlzeit sein
Proteinreicher griechischer Chobani-Joghurt wird jetzt ein Fleischersatz in der Schulmahlzeit sein
Anonim

Ab Herbst dieses Jahres wird das Mittagessen an öffentlichen Schulen im ganzen Land nun griechischer Chobani-Joghurt als Fleischersatz anbieten, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat den griechischen Joghurthersteller ausgewählt, um im Rahmen des bundesstaatlichen K-12-Schulmittagessenprogramms Joghurt an Schulen bereitzustellen. Da Chobani reich an Protein ist (bis zu 15 g Protein in einem fettarmen Naturjoghurt), hielten Bundesbeamte es für einen vernünftigen Ersatz für Fleisch, wenn Kinder vegetarisch essen oder Fleisch vermeiden wollten.

„Wenn es um Kinder geht, geht es uns weniger darum, Geld zu verdienen oder Marktanteile zu verschieben“, sagte Peter McGuinness, Chief Marketing Officer von Chobani, in einer Pressemitteilung des Unternehmens. „Es geht mehr darum, in Kinder zu investieren und ihnen gesündere Möglichkeiten in der Schule zu bieten – besseres Essen für mehr Kinder.“

2013 stufte das USDA griechischen Joghurt als Fleischersatz ein. Und ein Chobani-Pilotprogramm war bereits Anfang dieses Jahres an Schulen in Idaho, New York, Arizona und Tennessee eingeführt worden – wo 200.000 Pfund Chobani-Joghurt konsumiert wurden. Da das Pilotprogramm erfolgreich war, hat das USDA beschlossen, dass ab diesem Schuljahr noch viel mehr Chobani in Schulmahlzeiten verarbeitet werden.

„Chobani ist ein nährstoffreiches Lebensmittel und es ist uns sehr wichtig, Kindern früh im Leben die beste Ernährung zu bieten“, sagte Dr. Robert Post, Senior Director für Ernährung und regulatorische Angelegenheiten bei Chobani, in der Pressemitteilung. „Unser authentischer griechischer Joghurt wird nur aus natürlichen, gentechnikfreien Zutaten hergestellt und bietet eine ausgezeichnete Proteinquelle und 40 Prozent weniger Zucker als normaler Fruchtjoghurt.“Er fügt hinzu, dass Chobani keine Milchproteinkonzentrate oder tierische Verdickungsmittel verwendet.

Chobani war hauptsächlich wegen seiner Schimmelpilzausbrüche in den Nachrichten, aber es wurde auch mit Beschwerden konfrontiert, die behaupten, es sei wirklich kein richtiger griechischer Joghurt und seine beworbenen gesundheitlichen Vorteile sind nicht belegt. Eine Packung Chobani enthält 13 g Zucker – das sind weniger als Dannons Frucht auf dem unteren Joghurt, die 24 g Zucker enthält – aber immer noch fast die Hälfte der täglich empfohlenen Zuckermenge.

Eine 2014 von den Klägern Barry Stoltz und Allan Chang durchgeführte Klage behauptete, dass 13 g zu viel Zucker seien und der Joghurt nicht als zuckerarm oder „0%“vermarktet werden sollte. Die Klage behauptet, dass Chobani-Joghurt so viel Zucker wie ein Eisriegel enthält und seine "gesunde" Marketingkampagne irreführend war. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass sich die 0% auf dem Etikett auf 0 Fett beziehen und der Zuckergehalt in reinem, fettfreiem Chobani 6 g beträgt. Es könnte eine bessere Option sein, sich an den Naturjoghurt zu halten und vielleicht stattdessen Honig hinzuzufügen, um ihn zu versüßen.

Beliebt nach Thema