Beyoncé enthüllt (nicht überraschend) das Geheimnis der Gewichtsabnahme ist die vegane Ernährung: Wie Sie durch den Verzehr von pflanzlichen Mahlzeiten durchhalten können
Beyoncé enthüllt (nicht überraschend) das Geheimnis der Gewichtsabnahme ist die vegane Ernährung: Wie Sie durch den Verzehr von pflanzlichen Mahlzeiten durchhalten können
Anonim

Beyoncés lang erwartete Ankündigung bei Good Morning America stellte sich als Details ihrer Ernährung heraus. Nachdem ihr Sportphysiologe Marco Borges die pflanzliche Ernährung empfohlen hatte, nahm sie nicht nur 8 Kilo ab, sondern konnte es auch halten.

Alles begann am 3. Dezember 2013, als Beyoncé und Jay Z ankündigten, gemeinsam eine 22-tägige vegane Challenge zu starten, nachdem das Power-Paar mit seinem Trainer Borges eine Partnerschaft für den veganen Essenslieferservice „The 22- Tagesrevolution.“Die pflanzliche Ernährung basiert auf der Theorie, dass es 21 Tage dauert, um eine Gewohnheit zu bilden oder zu brechen, wodurch Veganismus zu einer Änderung des Lebensstils anstelle einer nur dreiwöchigen Reinigung wird.

„Ich bin keine von Natur aus dünne Frau“, sagte Beyoncé gegenüber GMA. „Ich habe Kurven und bin stolz auf meine Kurven. Ich habe seit meiner Kindheit mit Diäten zu kämpfen, und es war schwierig für mich, etwas zu finden, das tatsächlich funktioniert und das Gewicht tatsächlich hält.“

ABC-Nachrichtenvideos | ABC Unterhaltungsnachrichten

Einige Beyoncé-Fans waren mit der gehypten GMA-Ankündigung nicht zufrieden, von der viele spekulierten, dass sie die Veröffentlichung eines Studioalbums oder die Nachricht einer zweiten Schwangerschaft sein würde. Ein Fan ging zu Twitter und schrieb: "Sie hatten die dramatische Musik in der Beyoncé / GMA-Interview-Werbung und sie kündigt an, dass sie nur Gras-lmao isst."

Sie frisst nicht nur Gras. Beyoncé gibt zu, dass sie die Regeln in Bezug auf ihre Ernährung ein wenig gebeugt hat; sie integriert eine große Menge an Gemüse in die täglichen Mahlzeiten. Die Diät empfiehlt, drei Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen, Pflanzen anstelle von verarbeiteten Lebensmitteln zu wählen, das 80-10-10-Verhältnis (80 Prozent Kohlenhydrate, 10 Prozent Fett und 10 Prozent Protein) einzuhalten, jeden Tag 30 Minuten Sport zu treiben und viel Wasser zu trinken. Neben der Streichung aller tierischen Produkte wie Fisch, Fleisch und Milchprodukte aus der Ernährung ermutigt Borges auch, den Alkoholkonsum vollständig zu reduzieren, um die volle Wirkung zu erzielen. 21 Tage zu verstreichen ist der Trick, um eine lebenslange Diät zu gestalten, da die mustererzwingenden Synapsen des Gehirns Wege bauen, die Gewohnheiten bilden.

„Es geht nicht um Perfektion, sondern um Fortschritt“, sagte Borges am TODAY. „Wir wissen, dass wir mehr Gemüse essen sollten. Das Problem ist, dass der Großteil unserer Ernährung aus Fleischprodukten besteht. Wir versuchen, mehr pflanzliche Produkte zu integrieren, aber wir wissen nicht wie.“

Zuerst war Beyoncé besorgt, weil sie befürchtete, dass sie Feiern und Restaurants verpassen würde, Kopfschmerzen bekommen und durch die Diätbeschränkungen gereizt werden würde. Aber stattdessen sagte sie, dass ihre Energie auf natürliche Weise zugenommen habe, sie begann besser zu schlafen, erlebte einen nachhaltigen Gewichtsverlust, verbesserte Verdauung und Klarheit. Das Beste ist, dass sie „ein unglaublich positives Gefühl für mein Handeln und die Auswirkungen auf mein Umfeld und die Umwelt hat“, sagt sie.

Beliebt nach Thema