Rutgers Scarlet' Erdbeere ist 10 Jahre in der Herstellung und bietet verbesserten Geschmack und Aussehen
Rutgers Scarlet' Erdbeere ist 10 Jahre in der Herstellung und bietet verbesserten Geschmack und Aussehen
Anonim

New Jersey wird nicht umsonst „Garden State“genannt. Die Rutgers New Jersey Agricultural Experiment Station (NJAES) hat gerade eine Erdbeere kreiert, die so lecker ist, dass sie sie patentiert hat. Agraragent und Rutgers-Professor Bill Hlubik arbeitete 10 Jahre lang mit einem Lebensmittelwissenschaftler, Pflanzenbiologen und anderen Agraragenten zusammen, um die beliebte Beere zu perfektionieren. Das Endprodukt des Forschungsteams wurde entwickelt, veröffentlicht und als neue „Rutgers Scarlet“-Erdbeere bezeichnet.

"Bei der Entwicklung von etwas, das sich gut verkaufen lässt, verliert man manchmal ein wenig an Geschmack", sagte Hlubik in einer Pressemitteilung. "Unser Ziel war es, eine süße und saftige Jersey-Erdbeere mit außergewöhnlichem Geschmack zu entwickeln, die mehr Menschen dazu ermutigen würde, sie zu entdecken und lokal zu kaufen."

Es waren die Bauern des Staates, die sich zusammentaten und die NJAES baten, eine Erdbeere und eine lange Liste anderer Pflanzensorten zu kreieren, die für die Verbraucher so lecker sind, dass sie mehr Kunden auf lokale Märkte zurückholen und ihre eigenen Farmen auswählen können. Die Frucht wurde auch so entwickelt, dass sie bald nach der Ernte verzehrt wird und nicht quer durchs Land in andere Staaten verschifft wird - auf diese Weise wird New Jersey einen monopolisierten Erdbeerstrang haben. Es dauert Jahre, die richtigen Sortenqualitäten für Pflanzen zu identifizieren und auszuwählen, und die NJAES plant, eine neue Linie von gentechnisch veränderten Tomaten, Spargel und Kürbis auf den Markt zu bringen, um Geschmack und Aussehen für die kommenden Erntesaisons zu verbessern.

„Man sucht immer nach etwas Größerem, mit mehr Geschmack und mehr Augenmerk für den Kunden“, sagt Bob Von Thun, Landwirt aus Südbraunschweig, der einen Familienbetrieb führt und mit der Versuchsstation zusammenarbeitet, um die neue Erdbeerpflanze zu testen. "Wir suchen nach etwas, das wirklich würzig ist und die Leute sagen lässt: 'Wow, warum habe ich mich jemals mit Erdbeeren aus dem Supermarkt beschäftigt?' Wenn man eine an diesem Tag gepflückte Jersey-Erdbeere isst, im Vergleich zu einer kalifornischen Erdbeere, die wahrscheinlich vor drei Wochen gepflückt wurde, gibt es einen großen Unterschied."

Durch die Verbesserung des Geschmacks können diese Landwirtschaftsexperten auch den Erdbeerkonsum erhöhen. Harvard-Wissenschaftler untersuchten Erdbeeren und Blaubeeren über 18 Jahre lang und fanden heraus, dass von den 93.600 Frauen, die sie verfolgten, diejenigen, die am meisten aßen, 34 Prozent seltener einen Herzinfarkt erlitten als diejenigen, die weniger aßen. Durch den Verzehr von nur drei oder mehr Portionen der leuchtend roten und blauen Beeren pro Woche könnte das Risiko einer Frau, später im Leben einen Herzinfarkt zu erleiden, gesenkt werden.

Die scharlachrote Erdbeere zeichnet sich laut Professor und Agraragent für Rutgers Cooperative Extension Peter Nitzsche durch ihre sorgfältig ausbalancierten Süß- und Säuregehalte aus. Die Entwicklung der neuen Rasse dauerte mehrere Jahre, um die idealen Eigenschaften zu identifizieren und auszuwählen, um ihr den gewünschten Geschmack, die gewünschte Textur und das gewünschte Pigment zu verleihen. Leider werden diese perfekten roten Beeren knapp, sodass Erdbeerliebhaber im nächsten Jahr möglicherweise auf den offiziellen Geschmackstest warten müssen. In diesem Frühjahr wurde die Rutgers Scarlet in begrenzter Menge angebaut, wird aber voraussichtlich im nächsten Jahr für die Kunden vor Ort erhältlich sein.

„Da die Entwicklung eines besseren Geschmacks oberste Priorität hatte, wurde die Rutgers Scarlet-Erdbeere Hunderten von formellen und informellen Geschmackstests unterzogen“, sagte Nitzsche. "Wenn Sie etwas haben, das nur süß ist, kann es langweilig sein, aber die kombinierte Süße und Säure ist es, die wirklich diese Aufregung auf Ihrer Zunge erzeugt."

Beliebt nach Thema