Einige Sonnenschutzmittel liegen unter den SPF-Schutzansprüchen und erhöhen das Risiko der Sonnenexposition
Einige Sonnenschutzmittel liegen unter den SPF-Schutzansprüchen und erhöhen das Risiko der Sonnenexposition
Anonim

Eine neue Studie von Consumer Reports deutet darauf hin, dass einige unserer Angeberei über die Bedeutung von Sonnenschutzmitteln möglicherweise umsonst waren. Denn was nützt es, Sonnencreme zu tragen, wenn sie dich eigentlich vor nichts schützt? Ungefähr ein Drittel der getesteten Sonnenschutzmittel bot nicht die Menge an SPF-Schutz, die auf ihren Etiketten angegeben ist.

Das Verbrauchermagazin testete die Sonnenschutzmittel speziell gegen UVA- und UVB-Strahlen, trug die Sonnenschutzmittel auf den Rücken der Teilnehmer auf und tauchte sie dann für die auf den Etiketten angegebene Zeit in Wasser ein – zum Beispiel eine Stunde. Nach Ablauf dieser Zeit wurden die Teilnehmer den Strahlen ausgesetzt, um die Wirksamkeit der Sonnenschutzmittel zu bestimmen.

Das Magazin verwendete Sonnenschutzmittel, die in Preisklassen von Drogeriemarken bis hin zu europäischen Hautpflegeprodukten reichten. Von 34 getesteten wasserfesten Sonnenschutzmitteln boten 11 einen Schutz von 16 bis 70 Prozent unter dem, was auf ihren Etiketten angegeben ist. Zum Beispiel forderte Yes to Cucumbers Natural Sunscreen einen Lichtschutzfaktor von 30, lieferte jedoch nur einen Lichtschutzfaktor von 14. Währenddessen erreichte die Baby Pure and Gentle Lotion von CVS mit einem Lichtschutzfaktor von 60 nur einen Lichtschutzfaktor von 18, während Vanicream Broad Spectrum einen Lichtschutzfaktor beanspruchte von 50 und mehr, aber nur ein durchschnittlicher Lichtschutzfaktor von 17.

„Unsere Ergebnisse sind beunruhigend, weil die Verbraucher möglicherweise nicht die Menge an Lichtschutzfaktor erhalten, die sie zu bekommen glauben“, sagte Trisha Calvo, stellvertretende Inhaltsredakteurin für Gesundheit und Lebensmittel bei Consumer Reports, der NY Post.

Das Magazin fand auch ein Problem mit sogenannten „natürlichen“Sonnenschutzmitteln, die typischerweise entweder mit Zinkoxid oder Titandioxid oder beidem hergestellt werden. Nur zwei von fünf getesteten SPF-Ansprüchen erfüllten die SPF-Ansprüche, und dennoch schnitten sie nicht hoch genug ab, um den Verbrauchern empfohlen zu werden – dies waren California Baby Super Sensitive SPF 30+ und Goddess Garden Organics Sunny Body Natural 30, berichtete Yahoo Health. Obwohl sie als weniger hautreizend vermarktet werden, sagte Consumer Reports, dass sie auch "weniger wahrscheinlich vor krebserregenden UVA- und UVB-Strahlen schützen".

Als Reaktion auf die Studie sagte der Personal Care Products Council, eine Handelsgruppe, die Sonnenschutzmarken vertritt, dass Consumer Reports eine andere Testmethode als der offizielle Sonnenschutztest der FDA verwendet habe. Es ist unklar, ob das stimmt.

Die American Cancer Society prognostiziert, dass es in den USA bis Ende 2015 weitere 73.000 Fälle von Melanom-Hautkrebs geben wird. Obwohl dies nur ein kleiner Teil der 3,5 Millionen Hautkrebsfälle in den USA ist, ist es auch die aggressivste Form, verantwortlich für 10.000 von über 13.000 Todesfällen. Sonnenschutz ist ein wesentlicher Bestandteil des Schutzes vor der Sonne, aber auch die Vermeidung der Sonne in den heißesten Stunden des Tages und das Tragen von Kleidung zum Schutz der Haut.

Hier ist eine Liste der 15 beliebtesten Sonnenschutzmittel von Consumer Reports für 2015:

  • La Roche-Posay Anthelios 60 Melt-in Sonnenschutzmilch, SPF 60

  • Vichy Capital Soleil 50 Leichte Schaumlotion, SPF 50, für 5,94 USD pro Unze

  • Coppertone Wasserbabies LSF 50

  • Gleicher Ultra-Schutz, SPF 50

  • Sport ohne Werbung SPF 50

  • Ocean Potion Protect & Nourish, SPF 30

  • Aveeno Protect+Hydrate, LSF 30

  • Up & Up Ultra Sheer, LSF 30

  • Banana Boat SunComfort Dauerspray, LSF 50+

  • L'Oreal Quick Dry Sheer Finish (Spray) 50+

  • Coppertone Sport Hochleistungs-AkkuSpray, LSF 30

  • Equate Sport Dauerspray, LSF 30

  • Coppertone UltraGuard, LSF 70+

  • Neutrogena Beach Defense Wasser + Sonnenschutz, LSF 70

  • Caribbean Breeze kontinuierlicher tropischer Nebel (Spray), SPF 70

Beliebt nach Thema