Inhaltsverzeichnis:

Wie schlecht werden die Amerikaner am Super Bowl Sonntag 2015 essen? Die durchschnittliche Kalorienaufnahme plus 10 gesündere Snack-Optionen für den Spieltag
Wie schlecht werden die Amerikaner am Super Bowl Sonntag 2015 essen? Die durchschnittliche Kalorienaufnahme plus 10 gesündere Snack-Optionen für den Spieltag
Anonim

Der Super Bowl Sunday ist eine der großen amerikanischen Traditionen, die ausschließlich aus einem Fußballspiel, einer mit Spannung erwarteten Superstar-Halbzeitshow und Werbespots im Wert von mehreren Millionen Dollar besteht, die jedes Jahr von über 100 Millionen Menschen gesehen werden. Egal, ob Sie das Pregame auf dem Parkplatz hinter sich lassen, sich in eine Bar quetschen oder in diesem Jahr auf Ihrer Couch sitzen, eine gesellschaftliche Normalität bleibt hartnäckig: Unmengen an Essen und Alkohol.

Das Spiel dauert vier Stunden, und Forscher der Cornell University verfolgten die Einkäufe von Lebensmitteln und fanden heraus, dass der durchschnittliche Amerikaner am Ende des Tages mehr als 6.000 Kalorien zu sich nimmt. (Sie müssten einen Marathon laufen, um all diese Kalorien zu verbrennen – das sind 42 Meilen.) Die Forscher untersuchten alle Ausgabegewohnheiten von 200 Haushalten in einem Zeitraum von sieben Monaten und addierten jede Portionsgröße und Kalorien für jede Person und veröffentlichten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift PLOS ONE. Sie wollten durch Kauftrends herausfinden, wann die Leute anfangen, ihren Neujahrsvorsatz aufzugeben, und stolperten stattdessen über die erstaunlich hohe Anzahl an Kalorien, die Fußballfans am Spieltag verbrauchen.

„Die höhere Zahl steht für die Tatsache, dass der Haushalt Lebensmittel kaufte, die jedes Mal, wenn er eine empfohlene Portion zu sich nahm, mehr Kalorien lieferte“, sagte der Co-Autor der Studie, David Just, ein Professor für Verhaltensökonomie, gegenüber der Washington Post. "Das bedeutet, dass die Leute rund um den Super Bowl die kalorienreichsten Lebensmittel kaufen."

Die Menge an Kalorien, die am Super Bowl-Sonntag konsumiert wird, übertrifft sogar Thanksgiving, ein Feiertag, der ganz dem Danken und Essen gewidmet ist, bis der berüchtigte Truthahn-Koma-Drop Sie auf die Couch wirft. Auch an Thanksgiving findet immer ein Fußballspiel statt, bei dem die Frage aufkommt: Macht uns Fußball hungrig? Wahrscheinlich nicht. Stattdessen sind es die tief verwurzelten und oft übersehenen Rituale, die dazu führen, dass Menschen viel mehr Kalorien zu sich nehmen, als sie benötigen.

Wird Sie ein Tag mit heißen Flügeln, Käsepommes und Ranch-Dip für den Rest des Jahres ruinieren? Wenn Sie sich relativ gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben, besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass Nachos Ihnen zur Halbzeit einen Herzinfarkt geben. Der Verzehr von fett- und natriumreichen Lebensmitteln führt jedoch zu einem vorübergehenden Anstieg des Blutdrucks und überschwemmt Ihren Blutkreislauf mit arteriellen verstopfenden Lipiden.

Was Bier angeht, hat ein helles Bier etwa 150 Kalorien, also trinke mit Bedacht. Frauen, die mehr als vier Drinks trinken, befinden sich im Gebiet des Rauschtrinkens, und für Männer sind fünf die Grenze. Eine Weinfarbe könnte eine Zuckerüberladung bedeuten, und Shots an der Bar könnten ein böses Ende nehmen, und wenn Sie genug getrunken haben, um Ihre Hemmungen abzubauen, haben Sie bereits alles vergessen, was in diesem Artikel gesagt wurde, und bestellen um Mitternacht Käsepommes.

Super Bowl Sonntag Kalorien

10 gesunde Snacks, die einen Touchdown wert sind

  1. Guacamole: Eine halbe Avocado zählt als eine Portion gesunde Fette. Tauchen Sie Ihre Chips oder Gemüse ein, bis Sie diese Portionsgröße erreicht haben. Mit griechischem Joghurt, Salsa, einem Schuss Knoblauchpulver und einem Spritzer Limette mixen.
  2. Gebackene Büffelflügel: Ein typischer gebratener Flügel mit Dressing kostet 125 Kalorien. Lassen Sie den Fettgehalt fallen, indem Sie die Flügel vor dem Backen kochen. Das Protein macht satt und schmeckt köstlich mit extra scharfer Sauce, serviert mit einer Beilage von frischen Karotten und Selleriestangen.
  3. Veggie Tray: Eine Tasse Gemüse ist sättigend und hat normalerweise weniger als 50 Kalorien, verglichen mit einer Handvoll Kartoffelchips, die bis zu 200 Kalorien stapeln können. Schneiden Sie einige Karotten, Sellerie, Brokkoli, Kirschtomaten und Paprika in Scheiben und ordnen Sie sie in einer bunten Anordnung an.
  4. Skinny Dips: Bringen Sie ein gesundes, kalorienarmes Essen mit in Ihr Gemüsetablett, wie z.
  5. Salatpizza: Eine Vollkornkruste ist die Grundlage für Kreativität beim Pizzabacken. Das Potenzial, es gesund zu halten, ist endlos, wie zum Beispiel eine frische Tomate, Basilikum und Mozzarella mit Balsamico oder ein Kotelettsalat, der mit einem leichten Vinaigrette-Dressing auf die Kruste geworfen wird. In der Zwischenzeit könnten zwei normale Pizzastücke Sie auf 600 Kalorienschulden bringen.
  6. Qualitätschips: Legen Sie die gebratenen Kartoffelchips und Käsekritzeleien ab! Holen Sie sich jetzt einen gebackenen Tortilla-Chip mit einer Linsen- oder Bohnenbasis mit hohem Ballaststoffgehalt. Leere Kohlenhydrate sorgen dafür, dass Sie sich hungrig fühlen und nach mehr Knabbereien greifen, aber ein ballaststoffreicher Snack hält Sie länger satt.
  7. Zucchini- und Süßkartoffel-Pommes: Große Quellen für Vitamin C, Magnesium und Kalium. Senkrecht aufschneiden und in Eiweiß waschen. In Pankobrösel tauchen und je nach Größe 30 bis 45 Minuten bei 350 °C backen. Werfen Sie einige Gewürze in das Panko, um es zu vermischen.
  8. Garnelenspieße: Es ist ein einfaches und köstliches Gericht, aber achten Sie darauf, die Platten nicht zu verunreinigen, wenn ein Gast eine Schalentierallergie hat. Garnelen haben eine hohe Konzentration an Antioxidantien, von denen bekannt ist, dass sie Entzündungen reduzieren und 1 Gramm Protein pro Garnele enthalten.
  9. Frisches Obst mit Joghurt-Dip: Ignorieren Sie die auf dem Tisch ausgebreiteten fettreichen Backwaren und gönnen Sie Ihrem Naschkatzen frisches Obst. Es ist anpassbar und es ist einfach, mit den Farben eine attraktive Präsentation zu erstellen. Rühren Sie etwas Joghurt oder Zimt in den Joghurt, um ihm einen geschmacklichen Kontrast zu verleihen.
  10. Würziges Popcorn: Wählen Sie eine fett- und natriumarme Popcornsorte, wenn Sie vorverpackt gehen. Wenn nicht, machen Sie es selbst aus Kernen und werfen Sie etwas Paprika, Käse, Chilipulver und andere köstliche Gewürze in eine Tüte und schütteln Sie sie herum. Popcorn gehört zu den Vollkornprodukten und hilft bei der Verdauung.

Beliebt nach Thema