Was man essen sollte, um das gesündeste Haar aller Zeiten zu bekommen
Was man essen sollte, um das gesündeste Haar aller Zeiten zu bekommen
Anonim

Viele Menschen glauben, dass gesundes Haar auf äußere Faktoren zurückzuführen ist. Aufschäumen, Pflege und Ausspülen können die Standardempfehlungen Ihres Friseurs sein. Um jedoch das gesündeste Haar zu bekommen, beginnt es von innen.

Die Gesundheit Ihres Haares hängt von Ihren Hormonen, den Pillen, die Sie möglicherweise eingenommen haben, und dem, was Sie gegessen haben oder nicht, ab. Wenn eine Frau schwanger ist, kann der Spiegel der weiblichen Hormone Progesteron und Östrogen auf einem Allzeithoch sein, was dazu beiträgt, Ihre Mähne zu stärken. Nach der Geburt sinkt der Hormonspiegel und eine erhebliche Menge an Haaren kann ebenfalls abnehmen.

Umgekehrt sind Verhütungsmittel, die auch Progesteron- und Östrogenspiegel enthalten, möglicherweise nicht gut für Ihr Haar. Laut Neil Sadick, MD, einem New Yorker Dermatologen, führen die Hormone in der Antibabypille dazu, dass das Haar einiger Frauen dünner wird. Das Hormon Progesteron kann als männliches Hormon zerfallen.

Ein weiterer Faktor, der Ihre Bemühungen, gesundes Haar zu erhalten, durchkreuzen kann, können die Pillen sein, die Sie schlucken. Antidepressiva und Pillen gegen Bluthochdruck können auch dazu führen, dass Ihr Haar dünner wird.

Bei so vielen Faktoren, die gesundes Haarwachstum blockieren, gibt es jedoch mehrere Lebensmittel, die Ihnen glänzendes, gesundes Haar verleihen können:

Meeresfrüchte, wie Schalentiere und Wildlachs sind Lebensmittel, die einen gesunden Schlag versetzen. Meeresfrüchte enthalten die höchste Menge an Zink, was dazu beiträgt, dass das Haar gesund aussieht. Wildlachs ist mit Omega-3-Fettsäuren beladen, die für die Gesundheit der Kopfhaut notwendig sind.

Dunkelgrünes Gemüse, wie Spinat, Brokkoli und Mangold enthalten viele Vitamine A und C. Beide sind für die Produktion von Talg verantwortlich, der die natürliche Haarspülung Ihres Körpers ist.

Früchte die einen hohen Gehalt an Antioxidantien enthalten, sind großartige Lebensmittel für gesundes Haar. Antioxidantien schützen die Haut vor Schäden durch freie Radikale. Der Konsum von Antioxidantien kann dazu beitragen, Ihr Haar vor Umweltschäden und Nährstoffmangel zu schützen.

Eier enthalten Biotin und Vitamin B-12, die laut Web MD essentielle Schönheitsnährstoffe sind.

Vollkorn sind eine großartige Quelle für verschiedene Mineralien und Vitamine, insbesondere für Eisen. Laut Sadick ist Eisen für den Haarwechsel und die Haarerneuerung unerlässlich.

Geflügel ist auch eine gute Eisenquelle. Ohne eine ausreichende Menge an Geflügel kann es zu brüchigem Haar kommen.

Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, eine Diät zu beginnen, die Auswirkungen, die sie auf Ihr Haar oder Ihre Haut haben kann.

Beliebt nach Thema